Teile KTM

KTM

Die KTM AG (vormals KTM Sportmotorcycle AG) ist ein österreichischer Motorrad- und Sportwagenhersteller, der sich im Besitz der Pierer Mobility AG und des indischen Herstellers Bajaj Auto befindet. Das Unternehmen wurde 1992 gegründet, seine Ursprünge reichen jedoch bis ins Jahr 1934 zurück.
Heute ist die KTM AG die Muttergesellschaft der KTM-Gruppe, die aus einer Reihe von Motorradmarken besteht.
KTM ist bekannt für seine Geländemotorräder (Enduro, Motocross und Supermoto). Seit Ende der 1990er Jahre hat sich das Unternehmen auf die Produktion von Straßenmotorrädern und die Entwicklung von Sportwagen - insbesondere des X-Bow - verlegt.
Im Jahr 2015 verkaufte KTM fast so viele Straßenmotorräder wie Geländemotorräder.
Seit 1992 werden die KTM-Motorräder von der Salzburger Designfirma KISKA entworfen.
KISKA hat auch vier Versionen des X-Bow entworfen und ist für das gesamte Branding von KTM und Husqvarna verantwortlich.
Seit 2012 ist KTM vier Jahre in Folge der größte Motorradhersteller in Europa. Das Unternehmen ist weltweit einer der führenden Hersteller von Geländemotorrädern.

Menu
Montag Freitag : 8:00-17:00
+48 517 039 709